Freitag, 18. August 2006

Apotheke

Ich muss von einer Pleite berichten: Gestern wollte ich die Schlangen dokumentieren, die sich vor der DocMorris-Apotheke bilden. Und was ist? Der Akku ist leer. Also wieder nix.

Leer war übrigens auch das Wettbüro daneben. Die kriegen vom Saarland bald jene Lizenz entzogen, die die Apotheke bekommen hat. Dabei sind Apotheke und Wettbüro doch eine natürliche Symbiose: Man kann sehen, wer nebenan was kauft, und dann nebenan auf ihn wetten.
"Jan Ullrich schon wieder da? Nasentropfen mit Cortison? Aah, da wetten wir mal auf einen Etappensieg."
"Ein slawisch aussehender Herr kauft Transfusionsbeutel? Nun, vielleicht wird das ja was mit dem Europameistertitel."

Die Nachfrage nach solchen vergünstigten Sportartikeln scheint da zu sein. Die Schlange reichte bis auf die Straße.

1 Kommentar:

Michael Schöffler hat gesagt…

Schade dass dein Akku leer war. Schlangen und DocMorris, das hätte mich doch jetzt interessiert.

Kommentar veröffentlichen

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.