Donnerstag, 20. August 2009

Das schlecht recherchierte Lied

Und kommt mir jetzt nicht Paralleluniversen, Tierparks oder sonst was! Fredrik Vahle schreibt eigentlich ganz nette Kinderlieder (doch, das gibt es!), aber diese Zeilen aus Pitsch Patsch Pinguin nerven:



9. Horch, wer brummt denn da?
Das muß ein Eisbär sein!
Und sie ducken sich
Und machen sich ganz klein.

10. Und der Eisbär tappt
Schon heran, o Schreck!
Pitsch, patsch, Pinguin,
Da watscheln alle weg.

Da ist es ja kein Wunder, dass wir so schlecht bei Pisa da stehen! Man kann doch auch "Polarforscher" nehmen, die haben die früher sogar verfeuert, wenn ich mich nicht irre (hihihihi).

So, ich bin auf eure Rechtfertigungen gespannt!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Rechtfertigung? Wahrscheinlich hat der Herr Vahle zu viele schlecht recherchierte Bilderbücher angeschaut. die Tatenpante

die Tante Jensen hat gesagt…

Ja, das war ja damals noch so. Mittlerweile kann man da ja Zeug lernen, dass einem die Ohren schlackern.

Kommentar veröffentlichen

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.