Mittwoch, 26. August 2009

Freie deutsche Promovierte


Na, dann wissen wir ja auch alle, wie die Begrüßungen aussehen:



Das wird bestimmt ein Heidenspaß. Nicht, dass die Tante etwas gegen Promovierte hätte, einige ihrer besten Freunde sind promoviert. Und es spricht ja auch nichts dagegen, dass die Leute, die was zu entscheiden haben, Grips im Kopf haben. Nur hat man hier so ein bißchen den Eindruck, die Drs. könnten ihre akademischen Würden auch ein bißchen für das Ego erworben haben. Zumindest einen (keinen von denen hier) in der F.D.P. kenne ich, wo das ganz sicher der Fall war.

Ganz im Vertrauen: So wird das nix mit der Volkspartei.

Kommentare:

maryquitecontrary hat gesagt…

Ah, großartig! Und? Warst du zugegen bei den Doktorspielen? Oder warste mit der eigenen Showbiz-Karriere beschäftigt? Erwarte Lagebericht.

die Tante Jensen hat gesagt…

Ist geschehen!

Kommentar veröffentlichen

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.