Montag, 15. September 2014

The ice caps are melting, oh ho hoho!

Oh, jetzt ist es also soweit: Die Westantarktis hat den Punkt überschritten, an dem das Eisschild instabil geworden ist und sich immer schneller in flüssiges Wasser verwandelt.

Ich frage mich ja seit längerem, ob man »Altersvorsorge« nicht mehr im Sinne von Lebensversicherungen und Sparplänen betreiben sollte, sondern mehr im Sinne von »möglichst hoch gelegener und gut zu verteidigender Bauernhof, der groß genug zur Selbstversorgung ist«. Dann verdränge ich das wieder und kuck' irgendwelchen Quatsch im Internet:


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.