Donnerstag, 11. September 2014

Ein moralisches Dilemma, das echt keiner braucht

Wie sollen wir die Probleme dieser Welt lösen, wenn ich mich noch nicht mal entscheiden kann, ob ich die Essensreste fremder Kinder aufesse (um nichts zu verschwenden) oder wegwerfe (um mich nicht anzustecken)?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.