Donnerstag, 18. August 2011

Gärtnern in Saarbrücken


Eigentlich sind ja gerade die Tomaten reif, aber die sind überhaupt nicht fotogen. Sie sind ja auch nicht fotogenmanipuliert. Dafür hier mal ein Zeugnis von den Pfirsichen, die leider am Baum verfaulten, bevor man sie essen konnte. Da half auch die Pastor Fliege Essenz nichts.

Überhaupt blüht alles wie bekloppt, aber für richtige Früchte ist es meist zu heiß. Und dann steht die Tante auf dem Balkon und gießt und gießt, während sich drinnen die Wäsche stapelt.

Um das Gefühl zu bekommen, etwas wichtiges getan zu haben, dann erstmal die Digitalfotos sortiert. Das macht aber auch nicht glücklich. Und die Haare sehen aus wie Sau. "Quoi faire, coiffeur?" Ich probier es jetzt mal mit Haarwachs. Soll auch gut gegen Schildläuse sein.

Und Hartmut Mehdorn wird Chef von Air Berlin. Der 69jährige hat ja auch in seiner langjährigen Tätigkeit für die Deutsche Bahn Großartiges für den Luftverkehr in Deutschland geleistet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.