Mittwoch, 1. Juni 2011

Musik am Mittwoch



Damals haben die Leute sich noch was getraut. Krasser Auftritt. Ach so, ist ja schon Juni. Na dann.



Und falls sich das noch jemand gefragt hat: Den EHEC-Ausbruch gibt es nur in Deutschland, andere Länder führen aber auch spanische Gurken ein. Die Tante würde mal tippen, dass es eine kleine kontaminierte Charge gab und sich der Erreger nun nur noch von Mensch zu Mensch verbreitet (und nicht mehr von Gurke zu Mensch). Das alles klärt aber nicht die über allem stehende Frage: Wozu isst überhaupt wer Gurken? Schmeckt doch nicht, so was.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.