Donnerstag, 8. Februar 2007

Reihenfolge

Manchmal ist es komisch. Da hat man eine Idee, die Super klingt. Und dann wird einfach nix draus.
So hab ich vor Wochen einmal etwas über die richtige Reihenfolge von Teppichreiniger kaufen und Erbrechen geschrieben. Und dachte, super, daraus machst du eine Serie: Die richtige Reihenfolge.

Da könnte man super Texte unterbringen, die sehr lustig über alltägliche Sachen berichten, wie zum Beispiel, äh, na, Dingens, wart', Moment, gleich hab' ich's.

Keinen blassen Schimmer. Nichts! Nicht eine Idee ist dazu gekommen. Schade, ich find' immer noch, das klingt total verlockend, da könnte man bestimmt gut schreiben über ... irgendwas halt.

Nur ein einziger weiterer Beitrag (s. o.) wollte sich in das Format einpassen, den hatte ich aber schon vorher, der zählt also nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.