Freitag, 5. Januar 2007

Die Initiative des Monats Januar

Gewonnen hat diesmal George Dabbeljuh, mit seiner äußerst intelligenten Annahme, durch die Hinrichtung Saddam Husseins wäre irgendwas gewonnen oder der Irak sicherer geworden. 45 Tote wegen Ausschreitungen am ersten Tag, das ist doch schon mal was.

Auf einen achtbaren 2. Platz kam die israelische Armee mit dem Versuch, durch intensive Militäraktionen im Westjordanland die Regierungskoalition zusammenzuhalten. Hat ja wieder mal geklappt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.