Dienstag, 17. Oktober 2006

Schöner sonnen

Bin leider gerade sehr beschäftigt, weil ich mich parallel bewerben und die Hilfe meiner Datenbank durchforsten muss.
Deshalb nur kurz folgender Hinweis: Wer sich immer schon gefragt hat, wie die Damen, die im Sonnenstudio sitzen und die Räume verteilen, offiziell heißen, kann jetzt die Antwort bekommen:
Der Fachausdruck ist: Besonnungsfachkraft (m/w)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.