Donnerstag, 22. Juni 2006

Du schon lange!

Mann, ich weiß ja, dass ich mit meinem Fahrradhelm aussehe wie eine Hummel auf dem Weg zum Elternsprechtag - aber dass sich zwei elfjährige Bengels über mich lustig machen und mir zu dem schicken Helm gratulieren, find' ich gar nicht gut. Dabei habt Ihr doch diese dämlichen Manfred-Krug-Hüte in Nationalfarben auf! DAS sieht albern aus! Aber man kann ja nicht das ganze Land wegen Geschmacksverirrung verhaften lassen. Da hätte mein Freund Komissar Gusto von der Geschmackspolizei ziemlich viel zu tun.

Ich hab dann überlegt, ob ich ausfallend werden soll. Hab mich dann für das souverän-ironische "Danke schön!" entschieden. Hinterher ist mir aber eingefallen, dass Elfjährige mit Manfred-Krug-Hüten in Nationalfarben wohl nicht sehr empfänglich sind für souveräne Ironie. Der Nächste kriegt gesagt, dass ich meinen Helm wieder absetzen kann, er aber immer so Scheiße aussieht. So.

Aber im Allgemeinen gehören Elfjährige einfach für drei Jahre lang weggesperrt. Ich weiß das, ich war ja auch mal elf Jahre alt. Ein eigentlich sehr gutes Argument für die Ganztagsschule, das allerdings seltsamerweise in der Diskussion bisher gar nicht so oft genannt wurde.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Aha, Sie sehen das also anders oder auch so? Wie genau?

Beachten Sie bitte, dass Links in den Kommentaren suchmaschinenmäßig keine Relevanz haben, weil sie mit rel="nofollow" versehen sind.

Anonyme Kommentare werden ohne Ansehen der Person gelöscht. Gebt Euch doch einen wiedererkennbaren lustigen Namen.